loading...
zurück info
shop "PoeSIE 1895" in bad ischl
auftraggeber: schauer moden gmbh & co kg
lage: bad ischl, oberösterreich
nutzfläche: 750m²
fertiggestellt: 2014

wir gestalteten das neue mode-geschäft der textildynastie schauer in bad ischl. einzigartig sind dabei besonders die deckenelemente. für deren perfekte künstlerische umsetzung und ausformulierung konnte man den bekannten steirischen maler j.k. stromberger gewinnen. mit modernem architektur-design und detailreicher innen-ausstattung bringt das geschäft urbanes flair nach bad ischl. in einer intensiven dialogphase mit den auftraggebern setzte sich schlussendlich der grundgedanke eines sehr hell und neutral gehaltenen ambientes durch. allerdings galt es andererseits, eine kalte beziehungsweise sterile atmosphäre zu vermeiden und das von angelika schauer geforderte „heimelige wohngefühl“ zu ermöglichen.
der boden ist aus weißem, gestocktem marmor aus dem oman, die möbel aus weiß geöltem eichenholz und auch die wände sind sehr hell gehalten. ein weiteres detail sind glas-leuchten, die in ihrer äußeren form die konturen historischer kristallluster in berühmten gebäuden wie z. b. der mailänder scala nachzeichnen.

presse:
10.14_oesterreichische-textilzeitung_modepreis.pdf
10.14_deutsche-textilwirtschaft.pdf
09.14_fad_poesie-1895.pdf
09.14._oesterreichische-textil-zeitung.pdf
05.14_salzburger-nachrichten.pdf